geschmacksKultur

Akademie für Sinne, Geist und Seele

Genusswelten

Wasser
An der Quelle des Lebens

Natürlicher Lebensquell und Labsal für Geist und Gaumen: Auf seinem Weg durch das Erdinnere über das Glas bis in unsere Kehle durchwandert Wasser manche Schichten. Es erzählt die Geschichte seiner Herkunft über die Begegnung feinster Elemente und Mineralstoffe, aber auch über gesundheitliche, soziale, ökologische und ökonomische Ebenen.

Veronika Mensching predigt nicht nur Wasser, sie trinkt es auch. Als ausgebildete Wassersommelière ist sie Mitglied der Wassersommelier Union e.V. Verband der Wassersommeliers WSU.

Inspiriert von Pirin, dem Waldrapp, lernen Sie von ihr Grundlegendes und Hintergründiges über (Mineral-)Wasser. Beim Verkosten verschiedener Quell-, Grund- und Seewassern lernen Sie, Altbekanntes neu zu schmecken und entdecken eine Welt voller funkelnder Mineralien und Aromen.

Käse
Echter Savoir Fromage

Von den Bergen bis ins Tal, vom Gipfel bis in den Keller: Käse ist Kultur und Topographie zugleich. Käselaibe spiegeln die Welt um sie herum: in Geruch, Aroma und Textur.

Der Büffel in der Talschaft, die Ziege auf dem Berggipfel, Kamelmilch aus der Savanne – inwiefern prägt die Herkunft den Geschmack, und umgekehrt unser Empfinden? In einer Verkostung verschiedener Käse aus Schaf-, Ziegen-, Kuh- und/oder Büffelmilch lernen Sie die einzelnen Käsefamilien und ihre Mitglieder kennen.

Zusammen mit Carola, der fiktiven Haselmaus, ist die diplomierte Käsesommelière Veronika Mensching immer auf der Suche nach den feinsten Käsestücken – und findet auch gerne die passende Käse-Partnerin zum Wasser oder Bier. Von beiden lernen Sie die Geheimnisse echter Käsekunst und ehrlichen, puren Savoir Fromage.

Bier
Auf Samtpfoten zum Biergourmet

Von der Bieridee zum Trinkgenuss: seit sich die Menschen von Jägerin und Sammlerin zur Bäuerin gewandelt haben, ist Bier ein wichtiger Bestandteil unserer Trinkkultur von der Schweiz bis Japan. Die verschiedenen Biere werden nach der Art ihrer Hefesenkung und -gärung unterteilt: in spontan-, ober- oder untergärige Biere. In einer Verkostung erschmecken Sie sich die internationalen Bierstile, tasten sich durch die Schweizer Braukultur und wählen aus, über welche Biere Sie mehr erfahren möchten.

Zusammen mit ihrem Bier-Kater Maximilian entführt die ausgebildete Diplom-Biersommelière Veronika Mensching Sie in die Welt von Gerste, Hopfen und Malz. Sie erfahren die Aromenvielfalt der Braukunst mit all Ihren Sinnen und halten dabei die Balance zwischen Gift und Genuss. Denn auch nüchtern betrachtet ist bewusster Genuss die beste Prävention und sorgt für Lebensfreude.